Blog. Neuigkeiten. Tipps. Tricks.

Die deutschsprachige Version des Blogs wächst von Tag zu Tag – viele Beiträge befinden sich bereits heute im englischen Teil, den Sie hier aufrufen können.

Welche Lizenzbedingungen gelten für den Digital Grand?

Hin und wieder erreicht uns die Nachfrage nach den Lizenzbedingungen, denen der Digital Grand, bzw. der Digital Grand Essentials unterliegt. Das Tonsignal des C. Bechstein Digital Grand darf selbstverständlich für jede Art der künstlerischen Darbietung, zur Produktion von Musik oder im Sounddesign sowohl für private als auch für gewerbliche Zwecke, weltweit und ohne jegliche Einschränkung […]

Digital Grand Update 1.1.0

Happy Birthday C. Bechstein Digital Grand – vor einem Jahr stellten wir mit dem Digital Grand unseren ersten Flügel für Mac & PC vor. Die Sample-Library für Native Instruments´ KONTAKT gilt seitdem als Referenz in puncto Klangqualität und Detailreichtum. Heute erscheint mit Version 1.1 das erste und umfassende Update für den C. Bechstein Digital Grand. Die Aktualisierung […]

Aktivierung mit Native Access

Mit den neuesten Versionen von Native Instruments´ KONTAKT kann der Digital Grand nun auch über die Software Native Access aktiviert werden. In dem unten eingebetteten Video zeigt Ihnen das Support-Team von NI, was dabei zu beachten ist:

Bis zu 50% Nachlass für Schüler, Studierende und Lehrkräfte

Als Student/in, Schüler/in oder Dozent/in an Universitäten, Musikschulen oder privaten Institutionen wie DEUTSCHE POP, dem SAE, o.ä, sowie als Mitglied im Verband Deutscher Tonmeister (VDT) können Sie den Digital Grand jetzt zu einem vergünstigten Preis erwerben. Und so einfach geht´s: für den Kauf mit so genanntem EDU-(Educational-)Nachlass senden Sie uns bitte einen Nachweis über Ihre Lehr-Tätigkeit, […]

Demo-Version des Digital Grand

Häufig werden wir gefragt, ob es denn die Möglichkeit gibt, den Digital Grand vor dem Kauf auf Herz und Nieren zu testen.

Testbericht in KEYS

Wow, was für ein toller Bericht: die KEYS hat sich in Ausgabe 4-2017 den Digital Grand vorgenommen und kommt zu diesem wunderbaren Fazit:

Unterstützt der Digital Grand Halb-Pedal-Stellungen?

Ja. MIDI-Fußpedale, die sog. Continuous Controller Informationen (CC#64) ausgeben, werden unterstützt. Sie können aber auch einfache Haltepedale verwenden – hier wird dann nur „An“ und „Aus“ umgesetzt. Im Digital Grand zeigt Ihnen der Balken rechts unmittelbar den Regelbereich an, den Ihr Pedal an die Software meldet.

Wie viel Speicherplatz belegt der Digital Grand?

Der Speicherbedarf für die gesamte Library beträgt rund 26 GB (Gigabyte). Die Samples wurden mittels einer sehr effizienten Daten-Komprimierung von KONTAKT – klanglich verlustfrei – auf diesen Platzbedarf reduziert. Wenn Sie vergleichen möchten: diese Größe entspricht in etwa 80 GB bei unkomprimierten Libraries.